mC-Jugend

mC: SV Vaihingen – JSG DD 16:31 (10:14)

Trotz der hohen Belastung, Sonntag morgens Handball zu spielen, startete der Tabellenführer souverän in die Begegnung. Über 1:5 (4.) setzte man sich bis zur 12. Minute auf 3:10 ab. Bis zur Halbzeit schalteten die Jungs zwei Gänge zurück und Vaihingen verkürzte auf 10:14.
Die zweite Hälfte startete der Handballnachwuchs hochkonzentriert. Mit schnellem Konterspiel und toll herausgespielten Toren dominierte man den Gastgeber. Am Ende feierte man, trotz Sonntagmorgen, einen verdienten Auswärtssieg. 
Es spielten: Magnus Mader, Philipp Pirner (5), Flo Bader (3), Nils Klippert (4), Moritz Losert, Phil Winkel (2), Denis Wilke (3), Noa Safar (8), Paul Lemke (2), Nick Schneider, Louis Fischer (4)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.