mA-Jugend

mA: JSG Deizisau/Denkendorf – SH Untere Fils 28:25

Zum letzten Spiel der Saison stand das Lokalderby an. Beide Teams zeigten sich motiviert und wollten dieses „Prestigeduell“ für sich entscheiden.
Die JSG war spielerisch überlegen und führte ständig. Beim Stande von 14:10 wurden die Seiten gewechselt. In der 2. Halbzeit kamen die Gäste immer wieder heran und schafften 11 Minuten vor Spielende sogar den Ausgleich zum 19:19. Doch in der „Crunchtime“ setzte sich dann die Heimmannschaft aus Deizisau/Denkendorf aufgrund des größeren Siegeswillen durch und gewann verdient mir 28:25. Nach einer verkorksten Vorrunde und einer ordentlichen Rückserie belegt die JSG den 6. Platz in der Württembergoberliga.

 

JSG DD:  Baumann; Seth , Driesnack (3), Taxis, Wieser (1), Rapp (8), Lohmann (4), Ament, Maier (2), Weller (1), Heinemann (7),  Hoffmann (1), Müller (1), Weiß

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.