mC-Jugend

mC2: HSG Leinfelden-Echterdingen : JSG Deizisau-Denkendorf 16:22 (7:10)

Die Jungs holten sich einen verdienten Sieg. Nach einer torlosen Anfagsphase zogen sie davon. Dies führte zum Halbzeitstand von 7:10. Nach einem schwachen Beginn der zweiten Halbzeit kamen die Gegner auf ein Tor ran. Jedoch rappelten sich die Jungs und zogen dann schließlich zum Endstand von 16:22 davon.
Es spielten: Gönner, Kuntsche (3), Lindenschmid (1), Schneider (3), Winkel (4), Keefer (1), Losert (1), Waldeck (2), Safar (5), Anger (1), Grauer, Klippert (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.