wA-Jugend

JSG Deizisau/Denkendorf : TB Neuffen 29:22 (15:10)

Nach unserer ersten Niederlage wollten wir uns unbedingt den Heimsieg gegen den TB Neuffen am vergangenen Samstag holen und sind hochmotiviert und mit guten Vorsätzen in das Spiel gestartet. Durch eine gute Abwehrleistung und schnelle Chancenverwertung erzielten wir direkt am Anfang einen guten Vorsprung. Im Laufe des Spiels gelang es den Neuffenern auch nur kurzzeitig den Anschluss zu finden und wir bauten wieder bis zu einem Halbzeitstand von 15:10 auf.Nach einer kurzen unruhigen Spielphase zu Beginn der 2. Halbzeit, in der die Konzentration und starke Abwehr ein wenig nachließ, konnten wir uns wieder zurecht finden. Unsere Chancen haben wir somit, wie schon in der ersten Halbzeit, schnell verwertet. Das Spiel haben wir somit mit 29:22 für uns entschieden und unsere ersten 2 Punkte geholt.Es spielten:Jessica Zocher (TW), Sarah Braitsch (1), Jutta Seth (1), Edisa Kicmari (10/1), Lea Brünemann, Vanessa Aebi (2), Nicole Stapf (3/1), Marcia Adelt (4), Jeanette Weingärtner (2), Franzi Heinzelmann, Lara Teuber (3) und Ann-Kathrin Koschmieder (3/1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.