mA: JSG Deizisau/Denkendorf – SH Untere Fils 28:25

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mA-Jugend

Zum letzten Spiel der Saison stand das Lokalderby an. Beide Teams zeigten sich motiviert und wollten dieses „Prestigeduell“ für sich entscheiden. Die JSG war spielerisch überlegen und führte ständig. Beim Stande von 14:10 wurden die Seiten gewechselt. In der 2. Halbzeit kamen die Gäste immer wieder heran und schafften 11 Minuten vor Spielende sogar den […]

mA: JSG Echaz Erms II – JSG Deizisau/Denkendorf 22:45

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mA-Jugend

Etwas verschlafen startete die JSG Deizisau/Denkendorf in die Partie, so dass man nach 10 Minuten einem drei Tore Rückstand hinterherlief. Es dauerte bis zur 21 Spielminute, bis die Gäste dann in Führung gehen konnten. Bis zur Halbzeit baute man diese dann auf 6 Tore aus. Eine konzentrierte Abwehrarbeit in der 2 Hälfte und daraus resultierende […]

mA

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mA-Jugend

Gegen den Tabellendritten kam die JSG schwer in die Partie. Zwar agierte man gut in der Abwehr, aber im Spiel nach vorne  haperte es, so dass erst in der 11. Spielminute der erste Treffer zum 3:1 gelang. Damit schien der Bann gebrochen. Die JSG erzielte nun Treffer um Treffer und war weiterhin stabil in der […]

mA: JSG Deizisau-Denkendorf – TSV Betzingen 39:19

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mA-Jugend

Nach der unnötigen Hinspielniederlage gegen Betzingen, war die JSG auf Wiedergutmachung eingestellt. Entsprechend couragiert und motiviert gingen die Jungs das Spiel an. Nach 20 Minuten betrug der Vorsprung bereits 10 Tore und beim Stande von 23:8 wurden dann die Seiten gewechselt. In der 2. Halbzeit ließen es die Gastgeber ein wenig ruhiger angehen und die […]

mA: MTG Wangen – JSG Deizisau/Denkendorf 35:26

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mA-Jugend

Eine Halbzeit lang konnte das Team der JSG dem Gastgeber Paroli bieten, mit einer besseren Chancenauswertung hätte man sogar führen können, so wurden aber beim Stande von 15:14 die Seiten gewechselt. Den Start in die 2. Hälfte verschlief man dann völlig und lag nach 40 Spielminuten 24:17 zurück und das Spiel war entschieden. Wangen spielte […]

mA: JSG Deizisau-Denkendorf – TV Spaichingen 27:33 (13:14)

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mA-Jugend

Revanche misslingtNach der knappen Hinspielniederlage ging die JSG hochmotiviert ins Rückspiel gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn aus Spaichingen. Trotz einiger leichtfertig vergebenen Chancen führte man in der Anfangsphase ständig mit 1-2 Toren. Dennoch merkte man deutlich dass heute „Sand im Getriebe“ war und der Ball nicht wie gewohnt lief. Als dann auch noch die Defensive die […]

mA: JSG Balingen/Weilstetten – JSG Deizisau/Denkendorf 35:25

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mA-Jugend

Gegen den verlustpunktfreien Klassenprimus aus Balingen zeigte die JSG Deizisau/Denkendorf eine ansprechende Leistung. Beim Stande von 3:1 legte die JSG Balingen/Weilstetten zwar einen Zwischenspurt ein und es hieß 8:1 nach 10 Spielminuten. Zu diesem Zeitpunkt musste man das Schlimmste befürchten, doch die JSG DD kämpfte sich in die Partie, vor allem in der Abwehr stabilisierte […]

SG Untere Fils -JSG Deizisau/Denkendorf 29:37

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mA-Jugend

Im Lokalderby zeigten die Jungs ihre bisher beste Leistung. Von Beginn an konzentriert und hoch motiviert schaffte man rasch klare Verhältnisse. Bereits nach 15 Spielminuten lag man 7:14 in Führung. Auch von der hitzigen und giftigen Atmosphäre in der Bünzwanger Halle ließen sich die Jungs nicht aus der Ruhe bringen. Zwar kam die SG noch […]

mA: JSG Deizisau/Denkendorf – JSG Echaz Erms II 32:26

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mA-Jugend

Gegen den Tabellenletzten kam die JSG Deizisau/Denkendorf in keiner Phase richtig ins Spiel. Die Gäste spielten Ihre Angriffe fast immer geduldig bis an den Rand des Zeitspieles und die JSG ließ sich von dieser Behäbigkeit anstecken und tat sich sowohl im Angriff, als auch in der Abwehr schwer. Sobald man etwas zielstrebiger agierte, kam man […]