*Von Abstiegsgespenst, Meisterschaften und Verletzungspech*

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

Wir wollen einen Blick zurück werfen, auf eine schöne, lange und erfolgreiche Saison 2018/19…🤾🏼‍♂️ Doch zuvor wollen wir uns bedanken, bedanken bei allen die wieder unglaubliches geleistet haben…sei es die Mannschaften, Trainer, unsere Schiedsrichter, unser Fleck-Weg und viele viele mehr die tolles leisten, dass Handball in Deizisau möglich ist- ein ganz großes Dankeschön, ihr seid […]

Qualifikationsrunde zur Baden-Württemberg Oberliga

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mB-Jugend

Die neuformierte B-Jugend der JSG Deizisau/Denkendorf landete in der ersten Qualifikationsrunde zur Baden-Württemberg Oberliga auf den dritten Platz und hat damit das große Ziel erreicht, sich für die Saison 2019/20 einen Platz in der Württembergliga zu sichern. In der Fünfergruppe kassierten die JSG-Youngster vor heimischen Publikum Niederlagen gegen Frisch Auf Göppingen (11:14) und gegen die […]

AOK Star-Training

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in Allgemein

So seh’n Sieger aus…! Soviel Schüler, Lehrer und Eltern wie noch nie wollten dieses Jahr das AOK Star-Training und seine Handball-Stars an ihre Schule holen. Knapp 2.000 Grundschulen bewarben sich von Mitte Dezember bis Ende Februar um das einzigartige Handballerlebnis. Die E- und  F-Jugend der JSG Deizisau-Denkendorf hat sich mit dem Video „Ich bin der […]

mA: JSG Deizisau/Denkendorf – SH Untere Fils 28:25

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mA-Jugend

Zum letzten Spiel der Saison stand das Lokalderby an. Beide Teams zeigten sich motiviert und wollten dieses „Prestigeduell“ für sich entscheiden. Die JSG war spielerisch überlegen und führte ständig. Beim Stande von 14:10 wurden die Seiten gewechselt. In der 2. Halbzeit kamen die Gäste immer wieder heran und schafften 11 Minuten vor Spielende sogar den […]

mB – JSG Deizisau/Denkendorf – 25:18 Heimsieg zum Saisonende

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mB-Jugend

In der letzten Partie der Saison empfing die JSG das Team der HSG Langenau/Elchingen. Über den ganzen Spielverlauf hinweg lag die JSG in Führung und dominierte. Die Abwehr stand kompakt. Durch Fehlwürfe der Gäste und technische Fehler kam die JSG oft über Tempogegenstöße zum Torerfolg. Halbzeitstand war 14:7. In der zweiten Spielhälfte konnte man viel […]

mC2: JSG Deizisau-Denkendorf 2 : Jano-Filder 4 33:27 (14:14)

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mC-Jugend

Die Jungs wollten das letzte Spiel der Saison nicht verlieren und gingen deshalb sehr motiviert ins Spiel. In der ersten Halbzeit war es eine ausgeglichene Partie. Dadurch kam es zum Halbzeitstand 14:14. Das ging auch nach der Halbzeit erstmal so weiter. Sechs Min vor Schluss konnte sich die JSG mit 4 Toren absetzen, doch durch […]

mC1: JSG Deizisau-Denkendorf – JSG Neckar-Kocher 30:24 (18:13)

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mC-Jugend

Im letzten Spiel der Saison und für einen Großteil der Mannschaft gleichzeitig im letzten C-Jugendspiel überhaupt ließ die JSG Deizisau-Denkendorf der JSG Neckar-Kocher keine Chance und sicherte sich mit dem 30:24-Erfolg den vierten Platz in der Abschlusstabelle. „Das ist eine ordentliche Leistung, immerhin ist es die höchste Spielklasse des Landes in dieser Altersklasse“, lobte der […]

wD: TV Plochingen 2 – JSG DD 18:19

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in wD-Jugend

Nervös startete die JSG in die Partie. Sie hatten sich vorgenommen, die Schmach des Hinspiels, das deutlich verloren wurde, wieder weg zu machen. Die JSG erarbeitete sich vieel Chancen, doch die Torwürfe waren zu ungenau oder man traf den Pfosten. Deshalb ging man mit einem Rückstand von 9:8 in die Pause. Hier wurden nochmals die Fehler angesprochen […]

mA: JSG Echaz Erms II – JSG Deizisau/Denkendorf 22:45

Veröffentlicht Schreibe einen KommentarVeröffentlicht in mA-Jugend

Etwas verschlafen startete die JSG Deizisau/Denkendorf in die Partie, so dass man nach 10 Minuten einem drei Tore Rückstand hinterherlief. Es dauerte bis zur 21 Spielminute, bis die Gäste dann in Führung gehen konnten. Bis zur Halbzeit baute man diese dann auf 6 Tore aus. Eine konzentrierte Abwehrarbeit in der 2 Hälfte und daraus resultierende […]